Days
Hours
Minutes
Seconds

Musik & Emotionen

This Project is Better Bigger Faster

©2021

Im Zusammenhang mit Andrina Bischof’s Bachelorprojekt entstandener Filmproduktion „Musik&Emotionen“ wird am 25. Oktober 2021 von clässig veröffentlicht. 

Im Film geht es darum, die mit der Musik verbundenen Emotionen nicht nur musikalisch, sondern auch visuell und verbal darzustellen. Es ist immer wieder verblüffend, wie Menschen sich von gewisser Musik angesprochen und sich zu ihr hingezogen fühlen, während andere die Musik kaum wahrnehmen oder überhaupt nicht mögen. Die Filmsequenzen stellen eine Achterbahn der Gefühle dar, indem die Emotionen in der Musik verbal und visuell hervorgehoben werden. 

Der Hauptteil des Films gestaltet sich durch, von Seraina Bischof (Schauspielerin) vorgetragene Poetry Slam Texte, welche von Franziska Bischof-Jäggi (lic. phil. Psychologin) geschrieben wurden. Dabei werden verschiedene Emotionen thematisiert und theatralisch dargestellt. Diese Poetry Slam Texte gehen fliessend in, von Andrina Bischof komponierte, Miniaturen und Improvisationen für zwei Geigen über. Die Musik wird von Andrina Bischof und David Hubov gespielt. 

Involved Artists

Andrina Bischof

Violine – Musikstudentin (Luzern)

David Hubov

Violine – Musikstudent (Luzern)

Seraina Bischof

Schauspiel – Schauspielstudentin (Mannheim)

Stiftungen

Annemarie & Eugen Hotz Stiftung

Monika Widmer Stiftung

Hürlimann Wyss Stiftung

Alice & Walter Bossard Stiftung

StockART Stiftung für Musik

Gemeinnützige Gesellschaft Zug