c l ä s s i g

Über uns

Andrina Bischof

Andrina Bischof begann im Alter von 5 Jahren mit Geigenunterricht bei Sari Erni-Ammann an der Musikschule Zug, später nahm sie Zusatzstunden bei Jonas Erni. Gleichzeitig sang sie in verschiedenen Chören von Johannes Meister. 2007 – mit neun Jahren - ist Andrina im Schülerorchester der Musikschule Zug beigetreten unter der Leitung von Jonathan Brett Harrison und wurde 2010 Konzertmeisterin. Andrina besuchte die Kunst- und Sportklasse in Cham während drei Jahren und war von 2013 bis 2018 Konzertmeisterin im Zuger Jugendorchester, welches von Droujelub Yanakiew geleitet wird. 2015 trat Andrina der Begabtenklasse Zug ein und ein Jahr später wurde sie in die kantonale Begabtenförderung Zug aufgenommen. Im Sommer 2016 war Andrina im International Youth Symphony San Diego unter der Leitung von Dirigent Jeff Edmons mitwirkend und im Sommer 2017 schloss sie die Schweizerische Chorleiterausbildung CH I ab. Andrina Besuchte Meisterkurse bei Gyula Stuller, Yuval Gotlibovich und Sebastian Bohren. Im Frühling 2018 schloss sie an der Kantonsschule Menzingen mit der Matura ab und studiert seit September 2018 Geige an der Hochschule Luzern in der Violinklasse von Prof. Igor Karsko.